24. Juli 2012,Besuch von Anton und Emil

Anton und Emil wollten und sollten mal wieder bei Oma „und Opa“ uebernachten. Die Eltern hatten in ihrer Firma zu arbeiten. Das magazin „Effilee“ musste fertig werden. Die Eltern hatten in ihrer Firma zu arbeiten. Das magazin „Effilee“ musste fertig werden. Die Beiden waren mit Spass und Freude dabei.


Auf unserer Terrasse fuehlen sie sich bei Eis ubd Saft wohl


Oma weiss was Enkel wuenschen


Opa freut sich ueber den Besuch,trotz notwendiger Gartenarbeit


Statt Swimmingpool gibt es bei uns bei warmen Wetter eine Wanne zur Abkuehlung


Das Wetter bleibt schoen warm


Leckreien gibt es immer von der Oma.


Die „Nackideis“ toben herum.


und gehen dann in „ihre Hoehle“


Die Wanne lockt natuerlich immer wieder.


Wanne und Hoehle sind der Clou

Es war ein wunderbarer Besuch von Anton und Emil. Sie koennten bald einmal wiederkommen.


Fuer Opa ist der Clou die Scholle am naechsten Tag.Die braet er sich immer selber und zwar zu seiner und Silvias Freude.

Die naechsten Bilder kommen vom Urlaub aus Kappeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

neun − sieben =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.